Akademie C.-Pirckheimer-Haus Nürnberg

Der Nationalsozialismus, seine Folgen und Kontinuitäten

Mehrtägiges Seminar in Nürnberg. Das Angebot richtet sich an Schulklassen und interessierte Gruppen aus dem In- und Ausland.

Aufeinander abgestimmte Seminarbausteine zu den Inhalten „Volksgemeinschaft“, Motive und Formen der Partizipation, „Nürnberger Gesetze“, Nürnberger Prozesse, Internationale Strafgerichtsbarkeit,  Entstehung und politische Umsetzung der Menschenrechte, Kontinuitäten von Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit, ‚rechte‘ Gewalt, Formen und Wirkungen von Erinnerungspolitik und Erinnerungskultur u.a.m.

Exkursionen zum ehemaligen Reichsparteitagsgelände, zum Memorium Nürnberger Prozesse, zur „Straße der Menschenrechte“ und dem Gedenkort für die Opfer des „NSU“ gehören ebenso zu den Seminarinhalten wie die gemeinsame Analyse von Filmen, Gesprächen u.a.m. mit dem Ziel der Anregung zur kritischen Auseinandersetzung mit unterschiedlichen  Narrativen und Interpretationen zum Nationalsozialismus und seinen Folgen.

Die Seminare inkl. Unterbringung und Vollverpflegung finden in Nürnberg im Tagungshotel der Akademie C.-Pirckheimer-Haus statt. Weitere Infos gerne im persönlichen Gespräch.

Ansprechpartnerin

Dr. Doris Katheder, Ressortleitung Akademie CPH in Nürnberg.

Mail: katheder@cph-nuernberg.de

Weitere Informationen

www.cph-nuernberg.dewww.cph-nuernberg.de/projekte/didanat

Fotonachweis: IS