KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Webinar: Vom Menschen zur Nummer – Häftlingsalltag im KZ Flossenbürg

Bei dem kostenfreien Webinar handelt es sich um ein temporäres Alternativangebot zum Gedenkstättenbesuch, in dem Jugendliche einen Online-Einstieg in das Thema „Konzentrationslager“ am Beispiel Flossenbürgs erhalten. Das Webinar umfasst 90 Minuten bzw. zwei Unterrichtsstunden und wird von Kolleginnen und Kollegen der KZ-Gedenkstätte durchgeführt. Schwerpunkt des Programms ist der Lager­alltag der Häftlinge im KZ, der geprägt war von Entmenschlichung, Leiden, aber auch Versuchen der Selbstbehauptung. Mithilfe von Zeichnungen, Fotos und Zitaten entdecken die Jugendlichen in Partner- und Kleingruppenarbeit verschiedene Aspekte dieser Themenkomplexe.

Das Webinar ist kostenfrei.

Link zum Webinar:

https://www.gedenkstaette-flossenbuerg.de/de/bildung/webinar

Kontakt:

KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Gedächtnisallee 5

92696 Flossenbürg

Tel. 09603 / 90 390 – 64

E-Mail: digitaleangebote(at)gedenkstaette-flossenbuerg.de

Bildnachweis: Gedenkstätte Theresienstadt, Terezin